RDA Deutschland Tagung 2019 - Agenda

erstellt von Kathrin Beck veröffentlicht 2019/02/06 16:45:00 GMT+1, zuletzt geändert: 2019-02-15T17:18:56+01:00

Dienstag 19.02.

Zeit  Agenda

10:30

 Einführungsveranstaltung: RDA für Newbies

  • Raum: Seminarraum 1
  • Referent:
    • Dr. Rainer Stotzka (Data Exploitation Methods, Karlsruhe Institute of Technology (KIT), Steinbuch Centre for Computing (SCC))
  • Abstract:
    Die Research Data Alliance ist ein globales Forum zur Entwicklung von Lösungen zur freien Zugänglichmachung und Ermöglichung der Nachnutzung von Forschungsdaten. In diesem Forum arbeiten Personen aus unterschiedlichen Bereichen, z.B. Wissenschaft, Infrastruktur, Wirtschaft, Wissenschaftsmanagement, zusammen. In dem Tutorium gibt Rainer Stotzka, Mitglied des Technical Advisory Board der RDA einen Überblick „wie die RDA funktioniert“. Das Tutorium ist für alle Interessant, die die RDA noch nicht oder kaum kennen und von einem Insider der ersten Stunde erfahren wollen, was sie im heutigen Wissenschaftsbetrieb so attraktiv macht, dass binnen weniger Jahre fast 8.000 Personen dort Mitglied geworden sind und sich dort in aktuell 100 Arbeitsgruppen engagieren.

12:00

 Mittagsimbiss im Foyer

13:00

 Eröffnung der Tagung

  • Raum: Hörsaal
  • Moderation:
    • Dr. Raphael Ritz (Vorsitzender, RDA-DE e.V. + Leiter, Data Service Support, Max Planck Computing & Data Facility)
  • Begrüßung:
    • RDA-DE e.V.
      Dr. Raphael Ritz (Vorsitzender, RDA-DE e.V. + Leiter, Data Service Support, Max Planck Computing & Data Facility)
    • Helmholtz Gemeinschaft
      Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Hüttl (Vorstandsvorsitzender des Helmholtz Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ)
  • Keynote:
    • Mrs. Hilary Hanahoe (Managing Director, Research Data Alliance)

14:00

 NFDI-Vorhaben, Block I

  • Raum: Hörsaal
  • Moderation:
    • Prof. Dr. Heike Neuroth (Mitglied des Vorstandes, RDA-DE e.V. + Fachhochschule Potsdam)
  • Vortragende: Repräsentant:innen der NFDI-Vorhaben
    • KonsortSWDVortragender: Mathias Bug (RatSWD)
    • TEXT+Vortragender: Prof. Dr. Erhard Hinrichs (Uni Tübingen)
    • NFDI4Ing, Vortragender: Prof. Dr. Achim Streit (KIT)

14.30

 Kaffeepause im Foyer

14:50

 NFDI-Vorhaben, Block II

  • Fortsetzung von Block I
  • Vortragende: Repräsentant:innen der NFDI-Vorhaben
    • FAIRmat, Vortragender: Dr. Carsten Baldauf (FHI/MPG)
    • ForumX, Vortragende: Claudia Biniossek (GESIS)
    • NFDI4Health, Vortragender: Prof. Dr. Hajo Zeeb (BIPS)
    • NFDI4Life, Vortragende: Birte Lindstädt (ZB MED)
    • NFDI-Neuro,Vortragender: Prof. Dr. Thomas Wachtler (LMU München)
    • NFDI4Chem,Vortragende: Dr. Janna Neumann (TIB Hannover)
    • NFDI4BioDiversity, Vortragender: Prof. Dr. Frank Oliver Glöckner (GFBio)
    • NFDI4Microbiome, Vortragender: Prof. Dr. Konrad Förstner (ZB MED)
    • Astro-NFDI, Vortragender: Dr. Harry Enke (AIP)
    • NFDI4Earth, Vortragender: Hannes Thiemann (DKRZ)

16:30

 Auswahl- und Begutachtungsverfahren für NFDI-Konsortien

  • Moderation:
    • Dr. Raphael Ritz (Vorsitzender, RDA-DE e.V. + Leiter, Data Service Support, Max Planck Computing & Data Facility)
  • Sprecher:
    • Dr. Johannes Fournier (stellv. Leiter, Gruppe Wissenschaftliche Literaturversorgungs- und Informationssysteme, DFG)

17:00

 Postersession

  • Raum: Foyer
  • Ende 18 Uhr

17:00

 Mitgliederversammlung des RDA Deutschland e.V.

  • Raum: Hörsaal
  • Ende 18:30 Uhr

18:15

 Busfahrt zum Hotel Mercure

  • Haltestelle: vor der Pforte des GFZ

18:45

 Busfahrt zum Hotel Mercure

  • Haltestelle: vor der Pforte des GFZ

19:30

 Abendessen

Mittwoch 20.2.

Zeit  Agenda

09:00

 Updates aus dem FDM “Ökosystem”

  • Raum: Hörsaal
  • Moderation:
    • Dr. Jan Brase (Mitglied des Vorstandes, RDA-DE e.V. + Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
  • Vortragende:
    • BMBF – MinR Dr. Hans-Josef Linkens, Leiter, Referat Forschungsdaten, BMBF
    • EOSC – Prof. Dr. Achim Streit (Direktor des Steinbuch Centre for Computing)
    • Allianz – Prof. Dr. Wolfram Horstmann (Leiter Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
    • RFII – Prof. Dr. Petra Gehring (Vorsitzende, RfII + Technische Universität Darmstadt – Institut für Philosophie) und Prof. Dr. Stefan Liebig (Stellv. Vorsitzender, RfII + DIW Berlin)

10:30

 Kaffeepause im Foyer und Postersession

11:00

 Podiumsdiskussion

  • Raum: Hörsaal
  • Moderation:
    • Prof. Dr. Heike Neuroth (Mitglied des Vorstandes, RDA-DE e.V. + Fachhochschule Potsdam)
  • Vortragende:
    • DFG – Dr. Johannes Fournier (stellv. Leiter, Gruppe Wissenschaftliche Literaturversorgungs- und Informationssysteme, DFG)
    • RFII – Prof. Dr. Petra Gehring (Vorsitzende, RfII + Technische Universität Darmstadt – Institut für Philosophie)
    • EOSC – Prof. Dr. Achim Streit (Direktor des Steinbuch Centre for Computing)
    • Allianz – Prof. Dr. Wolfram Horstmann (Leiter, Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen)
    • RDA-DE – Dr. Raphael Ritz (Vorsitzender, RDA-DE e.V. + Leiter, Data Service Support, Max Planck Computing & Data Facility)

    12:30

     Verabschiedung

    • Raum: Hörsaal
    • Vorstand von RDA-DE e.V.

    13:00

     Mittagsimbiss und Netzwerken

    • Raum: Foyer

    14:00

     Offizielles Ende

    .